Sprachen der östlichen Länder

estLangues de l’Europe de l’Est: Traducteur Russe, Polonais, Tchèque…

Weltweit sprechen mehr als 315 Millionen Personen eine der zahlreichen, slawischen Sprachen.

Die slawischen Sprachen unterscheiden sich in ihrem Schriftbild am deutlichsten voneinander. Die von der Römisch-katholischen Kirche christianisierten Slawen verwenden das lateinische Alphabet (KROATISCH, POLNISCH, TSCHECHISCH, SLOWAKISCH, SLOWENISCH usw.). Die von der als orthodox bezeichneten Byzantinischen Kirche christianisierten Slawen hingegen verwenden in der Gegenwart das kyrillische Alphabet (SERISCH, RUSSISCH, BELARUSSISCH, URKAINISCH, BULGARISCH usw.).

Unsere Übersetzer und Dolmetscher arbeiten stets in ihrer Muttersprache, wodurch sie dazu in der Lage sind, die für Ihre internationale Kommunikation erforderlichen, kulturellen Anpassungen der zu übersetzenden Texte vorzunehmen.

  • Übersetzung in die Sprache Albanisch
  • Übersetzung in die Sprache Belarussisch
  • Übersetzung in die Sprache Bosnisch
  • Übersetzung in die Sprache Bulgarisch
  • Übersetzung in die Sprache Estnisch
  • Übersetzung in die Sprache Kroatisch
  • Übersetzung in die Sprache Lettisch
  • Übersetzung in die Sprache Litauisch
  • Übersetzung in die Sprache Mazedonisch
  • Übersetzung in die Sprache Montenegrinisch
  • Übersetzung in die Sprache Polnisch
  • Übersetzung in die Sprache Russisch
  • Übersetzung in die Sprache Serbisch
  • Übersetzung in die Sprache Slowakisch
  • Übersetzung in die Sprache Slowenisch
  • Übersetzung in die Sprache Tschechisch
  • Übersetzung in die Sprache Ukrainisch
  • Übersetzung in die Sprache Ungarisch